Bitte aktiviere JavaScript![ ? ]

Die Philippinen: Versenden von großen Paketen in die Philippinen - Balikbayan Boxen

© Die-Philippinen.com

  

Seite:  balikbayan2

  Navigation 

Wer Freunde in den Philippinen hat und diese beschenken möchte oder seinen eigenen Umzug dorthin organisieren möchte, wird um diesen Service nicht herum kommen. Balikbayan Boxen Versand. Ein spezieller Service für den Transport in die Philippinen.

Balikbayan - Ein Erfahrungsbericht



Gehe zu Seite < 1 von 2

Beladung der Box
Es werden ausreichende Informationen angeboten, wie die Box für einen sicheren Versand vorbereitet werden sollte. Seien Sie nicht sparsam mit dem Klebeband. Schützen Sie den Inhalt durch Verwendung von geeigneten Füllmaterialien. Schwere Sachen gehören nach unten. Die leichtesten Sachen werden zuletzt obenauf gepackt.

Bereiten Sie das Befüllen der Box vor, indem Sie bereits frühzeitig bei der Anschaffung der zu versendenden Gegenstände eine Liste anfertigen, auf der der ungefähre Preis/Wert je Gegenstand festgehalten wird.

In dem Vertrag über die Versendung eines Packstückes wird erläutert: Nach deutschem Recht dürfen Sie bei einer Versendung nur max. 1000.- EUR an Spenden und Geschenken schicken.

Auf der Packinglist haben Sie jedoch anzugeben und zu unterschreiben: The value of my box (max. 500.- $) is: _______ Das verwundert dann doch etwas.

Notieren Sie auf der Box mindestens auf dem Deckel einmal den Empfänger sowie den Versender. Wer es besonders gut machen will, kann dies auf einer Stirnseite noch einmal wiederholen.

Versandterminierung
Bei der Anforderung der Box wurden Sie bereits um die Angabe eines voraussichtlichen Versandtermin gebeten. Ca. 1-2 Wochen vor diesem Termin werden Sie angerufen und Ihnen wird mitgeteilt, wann der Fahrer die Box für diesen Termin abholen möchte, da er sich dann bei der Tour Planung in der Nähe Ihrer Stadt befindet. Bei der (etwas überflüssigen) Feinabstimmung dieses Abholtermines (es wird ein Termin auf 30 Min. genau versucht) kann es dann durchaus zu etlichen Telefonaten kommen. Einfacher wäre es, ein Zeitfenster anzugeben da auch der Fahrer nicht hexen kann und es immer mal zu Verzögerungen kommen kann. Halten Sie für den Fahrer neben dem fälligen Listenpreis zuzüglich 5,- für die Leerkartonage bereit.

Meine Box wurde am 7.9.2011 beim Versender abgeholt. Die Benachrichtigung, dass die Box verschifft wurde erfolgte mit Datum vom 19.08.2011(!) in einem Schreiben auf Englisch unter Angabe der Box Nummer sowie dem erwarteten Ankunftsdatum im Hafen von Manila: 28.10.2011

In diesem Schreiben wurde weiterhin mitgeteilt, dass die Auslieferung bis zu 4 Wochen dauern kann. Je nach Zustellregion. In meinem Fall kam die Box bereits am 4.11.2011 gegen 6 Uhr morgens unbeschädigt an.

Fazit
Bis auf wenige kleine Schwächen ein absolut engagiert und kompetent durchgeführter Service. Wertung: Empfehlenswert

Eine zweite Sendung sollte Manila am 30.11.2012 erreichen. Nach 14 Tagen ungeduldigem Warten, da der Versender bereits selber eingetroffen war und die Box Material für eine eigene Baustelle enthielt, fragten wir telefonisch bei der angegebenen Kontaktperson für die Auslieferung nach. Uns wurde bestätigt: Die Box ist eingetroffen und sollte mit verladen werden zur Auslieferung. Wir mögen die Boxnummer per SMS schicken und würden dann eine Nachricht erhalten, wenn die Box tatsächlich verladen ist. Dieses Spielchen haben wir 2x mitgespielt, ohne die entsprechende Nachricht zu erhalten. Jetzt steht Weihnachten vor der Tür und die Box ist immer noch nicht ausgeliefert. Stand: 18.12.2012. Wir berichten weiter.

Die Box wurde dann endlich am 19.12.2012 angeliefert.




Flag Counter