Standard 728x90

Eine Übersicht der gängigen Gemüsesorten in den Philippinen

© Die-Philippinen.com

  Flagge Philippinen
Seite:  gemuese

  Navigation 

Wer in den Philippinen über den 'Public market' geschlendert ist und teilweise exotisches Gemüse gesehen hat, wird so Manches hier noch mal beim Namen und mit Bild finden. Nicht alles ist in Deutschland erhältlich und auch nicht in den Philippinen angebaut.

Der Teelöffel dient als Größenvergleich

Beginnen wir mit Gemüse, das auch in Deutschland problemlos zu finden ist:

Kohl
Weißkohl - Name hier: Repolyo. Englisch: Cabagge. Dies ist bereits ein großes Exemplar. Der Kilopreis in 2016: ca. 70 PHP. Der Geschmack ist wie erwartet.

Blumenkohl
Blumenkohl - kein lokaler Name. Englisch: Cauliflower. Auch dies ist bereits ein großes Exemplar. Kleine Exemplare erreichen nicht einmal Faustgröße. Schließlich muss er erschwinglich bleiben, bei einem Kilopreis in 2016 von ca. 60 PHP. Der Geschmack ist wie erwartet. In Folie eingepackte Ware im Supermarkt ist zu meiden, da diese oft stark mit Fliegen/Motten und deren Larven verseucht ist.

Möhre
Möhre/Karotte - kein lokaler Name. Englisch: carrot. Dies ist eine beliebte Größe zu einem Kilopreis in 2016 von ca. 60 PHP. Der Geschmack ist wie erwartet.

Kartoffel
Kartoffel - lokaler Name: Patatas. Englisch: potato. Kartoffel gilt in den Philippinen als Gemüse und wird z.B. in Fleischgerichten wie Menudo oder Caldereta. Der Kilopreis erreicht besonders zur Weihnachtszeit, wo sie stark nachgefragt wird, leicht mal 150 PHP, was umgerechnet grob 3,00 EUR bedeuten kann. Der normale Kilopreis liegt im Raum Manila bei ca. 80 PHP. Es gibt in den Philippinen keine Unterscheidung zwischen festkochend, weichkochend oder überwiegend festkochend, da es nämlich nur eine Sorte gibt: Festkochend. Der Geschmack ist wie erwartet.

Paprika
Paprika - lokaler Name: Chili. Englisch: bell pepper. Exemplare dieser Größe sind schon recht selten auf einem öffentlichen Marktplatz zu finden. Weitere Farbvariationen sind nur im Supermarkt zu erwarten. Der Kilopreis in 2016: ca. 60 PHP. Der Geschmack ist wie erwartet.

Tomate
Tomate - kein lokaler Name. Englisch: tomato. Die beiden kleinen Exemplare stellen die Standardgröße dar, die man hier bekommen kann. Kilopreis 2016: ca. 40 PHP. Angeboten werden häufig Stückzahlen für eine festen Preis. Zum Beispiel 7 Stk. für 20 PHP. Solche Angebote sind meistens zu teuer und befinden sich an gut frequentierten Stellen. - Der Geschmack ist wie erwartet, allerdings besitzen die Tomaten wenig Flüssigkeit neben den Kernen, so das man sie besser in kleine Stücke schneiden kann.

swisscoin

Flag Counter